Samstag, 4. Mai 2019

1. Mai - Tag der Arbeit und des bedingungslosen Grundeinkommens

In Kooperation mit der Bürgerinitiative „OFFENe HEIDe“ und dem Verein „Bedingungsloses Grundeinkommen Harz/Magdeburg e. V.“ nahmen wir an den Feierlichkeiten zum 1. Mai 2019 auf dem Alten Markt in Magdeburg teil.

An vorderster Front hatten wir gute Standplätze erwischt. Jeder, der auf den Alten Markt kam, musste an uns vorbei. Und so brachte das uns viele Diskussionen mit Menschen aus allen möglichen Schichten.

Ob es um die Rettung des Stadtparks vor der Bebauung ging oder gegen die Aufrüstung unserer Regierung, um bessere Löhne, bessere Bildung oder höhere Renten – Bei fast allen Menschen liefen wir dafür offene Türen ein. Unser Resümee: Wir sind als „Aufsteher“ auf dem richtigen Weg, bereit, von unten her als Bewegung Druck zu machen auf die Herrschenden, also die Konzerne, die Regierung und die Finanzindustrie.